Archiv der Kategorie: Daniela Overs Blog zu Wahrsagen & Schamanismus

In diesem Blog werden Themen aus den Gebieten Reinkarnation, Rückführungen, die Auswirkungen des Karmas im Leben, die Geister der Ahnen, Schamanismus und schamanistische Trance-Techniken, sowie dass Wahrsagen und Kartenlegen behandelt. Ich würde mich auch sehr freuen wenn ihr Fragen stellen, und euch aktiv an Diskussionen, und der Gestaltung dieser Seiten mithelfen würdet. Eure Daniela…

Missverständnisse zwischen Klient und Wahrsager?

Die Missverständnisse zwischen Fragesteller und Wahrsager: Immer wieder kommen Menschen zu mir, die sagen: „Ich war schon bei einer anderen Wahrsagerin, aber nichts davon ist eingetroffen.“ – Natürlich gibt es, wie in jeder Branche gute und schlechte Berater. Manchmal stimmt aber auch einfach die „Chemie“ nicht und man bekommt keinen Zugang zueinander.

Gründe dafür können sein:

  1. Fragesteller möchte den Wahrsager „testen“ und machen komplett dicht!

Da wird es schwierig, denn in einem geschlossenen Buch kann niemand lesen. Wahrsager arbeiten mit der Energie des Gegenüber, blockiert dieser so ist es sehr schwer an ihn heranzukommen und eine Verbindung herzustellen. Jeder Mensch trägt sein Schicksal und seinen Lebensweg in sich, kommt man nicht an diese Informationen, ist es so gut wie unmöglich hellzusehen und eine gute Beratung zu führen.

Missverständnisse zwischen Klient und Wahrsager? weiterlesen

Räuchern

Eigentlich bevorzuge ich ja eher heimische Kräuter und Pflanzen zum Räuchern, da ich mich da eher mit meinen Wurzeln verbunden fühle und ich auch die Erfahrungen gemacht habe, dass dies mehr Sinn macht und wirksamer ist. In diesen Tagen kann ich aber Kampfer sehr empfehlen: Es reinigt, klärt und kühlt!
Bei den subtropischen Temperaturen kann ich gerne eine Ausnahme machen und etwas aus den Subtropen räuchern.

Bist du glücklich?

Was glaubst du hindert dich daran glücklich zu sein?

Mach dir alle Muster und Programmierungen bewusst und lass sie in Liebe und Frieden los! vergiss nicht, die übernommenen Muster, Glaubenssätze und Programme deiner Familie mit einzubeziehen! Denk daran, wer auch immer dir gesagt hat: Das darfst du nicht, das kannst du nicht usw sind die Erfahrungen deiner Nächsten und dienten nicht um dich einzuschränken oder zu begrenzen. Es waren nur gut gemeinte Ratschläge deiner Familie, die dich liebt!

Sieh dir das alles an, bedanke dich dafür – und lass es los!
Und bedenke, nur du selbst kannst dich glücklich machen! Das von anderen zu erwarten setzt sie und dich unter Druck. Zu glauben, der andere Mensch oder die Schuhe oder, oder machen dich dauerhaft glücklich ist eine Illusion. Das wahre Glück findest du, wenn du mit dir im Reinen und in Frieden bist. Alles andere ist nur das Sahnehäubchen!

Der heutige Tag – Tag der Freya

Sie ist die Göttin der Frauen, der Fruchtbarkeit, der Magie und der Liebe.

Für mich ist sie damit meine Lieblingsgöttin da ich in ihr eine Schamanin sehe und ich arbeite sehr gerne mit ihr.

Wer Probleme in oben genannten Themen hat kann sie um Hilfe bitten,, sie wird sich sicher darüber freuen.

Ihr zu Ehren werde ich den heutigen Tag in reiner Liebe verbringen und gleich mit ihr meditieren.

Dieses Wochenende eignet sich wunderbar um das loszulassen was nichts mit Liebe zu tun hat, um Platz für die reine bedingungslose Liebe zu machen.

  • Worüber ärgerst du dich?
  • Was entzieht dir Energie?
  • Was verletzt dich?

Sieh dir alles an, lass es los und komm mit dir selbst ins Reine. Vergib dir und anderen, bedanke dich für die Lektionen die du erhalten durftest und setze sie um

Ich wünsche euch ein wunder-volles Wochenende voller Liebe!