Schlagwort-Archiv: Neumond

Neumond 10.05.2013 und Sonnenfinsternis

Artwork by Marielle Lansink Art4Thought
Artwork by Marielle Lansink Art4Thought

 

Der heutige Neumond am 10.05.2013 ist ein ganz spezieller, da dieser Neumond in Kombination mit einer Sonnenfinsternis einhergeht!

Manche haben heute mit Gefühlen wie Leere, oder Schwere, aber auch Traurigkeit oder Ärger zu tun.

In diesem Fall, empfiehlt es sich, nicht nach Außen zu gehen und Ablenkung zu suchen, sondern ganz bewusst nach innen zu gehen und die Ursachen der Gefühle zu erforschen – anzunehmen und loszulassen!

Es ist ein Tag der Transformation , der Abschlüsse und Neuanfänge.

Wir werden quasi darauf hingewiesen, wo wir Veränderung wünschen und alles was uns daran hindert gehen zu lassen, damit wir neues schaffen und erleben können!

 Ein Tag alte Glaubenssätze und Karma zu erkennen und zu erlösen.

 Wir öffnen die Augen und erkennen besser, was uns stört, beschwert und belastet!

 Es ist ein Tag des Aufräumens und Ausmistens auf allen Ebenen.

 Quasi, alte vertrocknete Pflanzen entfernen, damit wir neue Samen säen können!.

 Es ist ein Jahr der Liebe, der neuen Projekte und der Kreativität. Um dies er-leben zu können, müssen wir alles was unseren Energiefluss blockiert transformieren.

 Wir dürfen erkennen, welche alten Verletzungen, Glaubens- und Verhaltensmuster etc. uns daran hindern uns selbst zu vertrauen und zu lieben.

 Denn nur wenn wir uns selbst Vertrauen und in die Selbstliebe gehen, können wir das auch von anderen erwarten.

Wir bekommen nun die Erkenntnis, welche Veränderungen wir uns wünschen und benötigen und diese dann an sen Start zu bringen,

 Wir sind aufgerufen unser altes Karma zu erkennen und so auch das kollektive Karma zu entlasten, denn wir alle sind miteinander verbunden!

 Veränderung fängt immer mit dir an!

 So wünsche ich euch einen wundervollen Transformationsprozess, viel Erfolg beim säen der neuen Pflanzen, mögen sie sprießen und blühen und so eine Inspiration für dich und auch für andere sein.

Eure

Daniela Over

 

Neumond am 10. April

Artwork by Marielle Lansink Art4Thought

Der heutige Neumond ist ganz wichtig um Altes abzuschließen und die Samen für die neue Zeit zu säen!

 

Alle Projekte die wir jetzt vorhaben, sollten wir jetzt mit positiver Energie auf den Weg bringen und

uns nicht von der Vergangenheit ablenken lassen.

Es ist die Zeit, zu säen was wir ernten wollen.

Das fängt schon mit Liebe und Freundschaft an und geht über in alle Lebensbereiche. Da dies ein Jahr ist, in dem man sehr kreativ sein kann, sollten wir dies auch nutzen.

 

Der April, der April macht was er will.

Nicht nur das Wetter, sondern auch energetisch dürfte es weiterhin wechselhaft bleiben und es kann weiterhin zu Unstimmigkeiten kommen.

Viele alte und unterdrückte Konflikte brodeln und wollen beachtet werden.

Auf der weltlichen Ebene sehen wir dies an Korea und Burma, auch in der Finanz- und Berufswelt, in der Natur sehen wir es am Wetter und auch in den Reaktionen von Mutter Erde.

In unseren persönlichen Welten und in unserem inneren zeigen sich alte Ängste und es brodelt emotional. Wir werden geprüft, ob wir in unserer Mitte sind und bleiben und unserer Bestimmung folgen.

Es kann mit Meinungsverschiedenheiten mit anderen gerechnet werden. Wir sollten unsere Meinung überprüfen und dann friedlich und liebevoll dazu stehen.

Unsere Wahrnehmung ändert sich, wir erkennen vieles und sehen einiges anders.

Unsere gewohnte Sicht auf die Welt verändert sich und Weltbilder fangen an zu wackeln.

Wir bekommen die Möglichkeiten, uns alte Themen nicht nur anzusehen, sondern sie auch in die Heilung zu bringen.

Alte Verkrustungen brechen auf und es kann zu emotionalen und impulsiven Ausbrüchen kommen.

Trennungen sind weiterhin möglich, aber was zu dir gehört bleibt bzw. kommt zurück.

Es ist die Zeit der Transformation. Wurden wir in den vergangenen Monaten darauf hingewiesen, was nicht mehr stimmig für uns ist, so können wir dieses jetzt nicht mehr ignorieren,

Haben wir uns selbst, unsere Bedürfnisse und Wünsche in der letzten Zeit vernachlässigt, so werde wir nun aufgerufen uns deutlich zu machen, was und wie wir uns verändert haben und diesen Weg dann zu verfolgen.

Durch die Energieschwankungen reagiert auch unserer Körper mit Müdigkeit oder aber mit Schlaflosigkeit. Es wichtig, auf den Körper zu achten und ihm zu geben was er benötigt.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Neumond. Mögen eure Samen spriessen und wachsen für euch und das Kollektiv

Eure Daniela